Hans-Joachim Maier 
* 11.4.1936     † 21.3.2020

Der Motorsportclub Röthenbach e.V. im ADAC trauert um sein Ehrenmitglied und langjährigen Vorsitzenden.
Hans-Joachim Maier formte in den Jahren 1998 bis 2013 den Verein zur einem der bekanntesten Jugend-Kart-Slalom-Vereinen in Deutschland. Unter seiner Führung errangen die Röthenbacher Jugend-Kart-Slalomfahrer bayerische und deutsche Meistertitel.

Zu Beginn seiner Amtszeit waren die Mitglieder des MSC im Wagenturniersport (Automobil) aktiv. Mit dem Aufbau einer Jugendgruppe rückte der Kart-Slalom-Sport in den Fokus  Unermüdlich sorgte er dafür, dass die besten Trainingsbedingungen zur Verfügung standen. Für perfekte Veranstaltungsorganisation, immer mit Blick auf höchste Sicherheit für Teilnehmer und Zuschauer, war er bekannt.

Als Vorsitzender eines Ortsclubs des ADAC Nordbayern bewarb und organisierte er die Verkehrssicherheitsprogramme des ADAC und der Verkehrswacht. Dazu zählen auch die bekannten Fahrradgeschicklichkeitsturniere an den Röthenbacher Schulen und die Röthenbacher Fahrradturnier-Stadtmeisterschaft.

Gute Pressearbeit und der kurze Weg zur lokalen Politik zeichneten ihn aus.
Ehrenamtliche Tätigkeiten bestimmten sein Leben.

Wir trauern mit seiner Familie und den Angehörigen und werden den Verein in seinem Sinne weiterführen.

Hans, wir vermissen Dich!

Jürgen Dreyer (1. Vorsitzender) für den Vorstand und alle Mitglieder

   
© Copyright MSC Röthenbach e.V. im ADAC